Um herauszufinden, aus welchem Land Ihr iPhone kommt, achten Sie auf die Modellnummer Ihres Geräts, die Sie auf der Rückseite der Verpackung neben dem Strichcode, oder im iPhone selbst unter Einstellungen > Allgemein > Über das Gerät unter Modell finden.

 

Zum Beispiel, das Telefon MB489RS, iPhone 3G 8GB schwarz, wurde in Russland gekauft, das Modell MB496ZP/A, iPhone 3G 16GB schwarz, in Hongkong vom Betreiber Three.

Ein oder zwei Buchstaben nach der Nummer (das 6 oder 6-7 Zeichen in der Modellnummer) weisen auf den Verkaufsort und Garantiebereich hin

B - Großbritannien und Irland (Betreiber O2, blockiert)/ iPhone 4 kann sowohl gesperrt, als auch entsperrt sein
BZ - Brasilien (Betreiber Claro, VIVO, gesperrt)
C - Kanada (Betreiber Fido und Rogers, gesperrt)/ iPhone 4 kann sowohl gesperrt, als auch entsperrt sein

CZ - Tschechische Republik (Betreiber O2, T-Mobile, Vodafone, entsperrt)
DN - Österreich, Deutschland, den Niederlanden (Betreiber T-Mobile, gesperrt)/ iPhone 4 kann sowohl gesperrt, als auch entsperrt sein
E - Mexiko (Betreiber Telcel, gesperrt)
EE - Estland (Operator EMT, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
FD - Österreich, Liechtenstein, Schweiz (Betreiber One (AVST), Orange (Lih, Swe), Swisscom (Lih, Swe), blockiert, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
GR - Griechenland (Betreiber Vodafone, entsperrt)
HN - Indien (Betreiber Airtel und Vodafone, gesperrt)
J - Japan (Betreiber Softbank, gesperrt)
KN - Dänemark und Norwegen (Betreiber Telia (Dan) und NetcCom (Nor), gesperrt)
KS - Finnland und Schweden (Betreiber Telia (IIIB), Sonera (Fin), gesperrt)
LA - Guatemala, Honduras, Kolumbien, Peru, Ecuador, El Salvador (Betreiber Comcel (Anzahl), Claro (Gond, GVA, Peru, Sal), Movistar, Porta (eq), TM SAC (Peru), gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
LE - Argentinien (Betreiber Claro, Movistar, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
LL - US (der Betreiber AT & T, gesperrt)
LT - Litauen (Betreiber Omnitel, gesperrt)
LV - Lettland (Betreiber LMT, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen
LZ - Paraguay, Chile, Uruguay (Betreiber CTI Movil (Dampf Uru), Claro (Chile), Movistar (Uru), TMC (Chile), gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
MG - Ungarn (der Betreiber T-Mobile, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
NF - Belgien, Frankreich (Betreiber Mobistar (Bel) und Orange (Fr), gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen) Luxemburg (Betreiber Vox bewegliche entsperrt)
PL - Polen (Betreiber Era, und orange, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
PO - Portugal (Betreiber Optimus und Vodafone, gesperrt)
PP - Philippinen (Betreiber Globe, gesperrt)
RO - Rumänien (Betreiber Orange, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
RS - Russland (Betreiber VimpelCom, MegaFon, MTS, entsperrt)
SL - Slowakei (Betreiber Orange, entsperrt, T-Mobile, gesperrt)
SO - Südafrika (Betreiber Vodacom, entsperrt)
T - Italien (Betreiber TIM und Vodafone, entsperrt)
TU - Türkei (Betreiber Vodafone, gesperrt, Turkcell, entsperrt)
X - Australien (Betreiber Optus (Aus), Telstra (Aus), Vodafone, gesperrt, aber mit der Möglichkeit simlock zu entfernen)
X - Neuseeland (Betreiber Vodafone, entsperrt)
Y - Spanien (Betreiber Movistar, gesperrt)
ZA - Singapur (Betreiber SingTel, entsperrt)
ZP - Hongkong und Macao (Betreiber Three, gesperrt)

Frage stellen
Senden